Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Humor und Lebenssinn-Humor in der Sterbebegleitung!?
Impressum

Impressum/V.i.S.d.P: Christian Siebold, Wangeroogestraße 2, 45665 Recklinghausen, Tel. 02361/ 425 25

 

Humor und Lebenssinn-Humor in der Sterbebegleitung!?

— abgelegt unter:

Ein Vortrag von Christian Heeck

Was
  • Vortrag mit Diskussion
Wann 08.11.2017
von 19:30 bis 21:00
Wo Matthias-Claudius-Zentrum, Halluinstr. 26 in Oer-Erkenschwick
Termin übernehmen vCal
iCal

 

 

 

 

 

 

 

Humor und Lebenssinn – Humor in der Sterbebegleitung!? 

Krankheit und Humor – schließt sich das nicht gegenseitig aus?

Wer krank, alt oder sterbend ist, gilt als bedauernswert. Humor, die natürliche Begabung des Menschen mit Widrigkeiten des Lebens umzugehen, kann helfen, dennoch immer wieder Freude zu bereiten und zu empfinden.

Der humorvolle Vortrag ist eine persönliche Ermutigung an all jene, die ehrenamtlich oder privat anderen Menschen in Freud und Leid zur Seite stehen. Welche Hilfe die eigenen Humorressourcen bieten, wie die Teilnehmer ihren eigenen Humor aktivieren oder wiederbeleben können, schildert der erfahrene Referent unterhaltsam und anschaulich.

 

Christian Heeck (*1951) Künstler, Diplom-Pädagoge und Mitbegründer der Clinic-Clown-Bewegung ist seit 1992 Kulturreferent des Universitätsklinikums Münster und hat das Modellprojekt „Kultur imPulse“ im Krankenhaus initiiert. Für sein Engagement als Kulturreferent am Uniklinikum Münster ist er mehrfach ausgezeichnet worden.

Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Eine Veranstaltung des Ambulanten Hospizdienstes Oer-Erkenschwick in Kooperation mit der Ev. Akademie Recklinghausen

 

 

« Dezember 2017 »
Dezember
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031